Aktuelles

Donnerstag 30. September 2010 von admin

Willkommen auf den Webseiten des Bundesverbandes Produktionsschulen e.V.

Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen über Praxis und Theorie von Produktionsschulen .
Außerdem finden Sie einen Überblick der Produktionsschulstandorte unserer Mitglieder in Deutschland.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Ergebnisse der Fachtagung 2014 in Waren/Müritz

Mittwoch 1. Oktober 2014 von admin

Die Präsentationen und Ergebnisse unserer Fachtagung am 25. September 2014 in der Produktionsschule Müritz stehen ihnen jetzt zur Verfügung. Sie werden nach und nach ergänzt.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Neues Beratungs- und Unterstützungsangebot für PS-Leitungskräfte und Mitarbeiter/-innen

Mittwoch 9. Juli 2014 von admin

Aktuell wollen in Deutschland in vielen Regionen Bildungsträger den anspruchsvollen pädagogischen Ansatz von Produktionsschule umsetzen z.B. im Rahmen von BvB-Pro, haben aber bisher noch keine Erfahrungen mit der Umsetzung des Produktionsschulkonzeptes und daher einen entsprechenden Organisations- und Teamentwicklungsbedarf.

Der Bundesverband Produktionsschulen kann sie unterstützen! Von der Konzeptentwicklung bis zur Implementierung in ihre Bildungseinrichtung können wir sie beraten und begleiten.

Unsere Angebotsinformation

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

forum arbeit Schwerpunktheft Produktionsschulen

Freitag 27. Juni 2014 von admin

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit (bag arbeit) hat in seiner neuesten Ausgabe (02/2014) seiner Verbandszeitschrift forum arbeit den Schwerpunkt Produktionsschulen zum Thema. Die Autoren beschäftigen sich mit dem Stand der Produktionsschulen in Deutschland, ihren Fachkräften und der Rolle in einem neuen Übergangssystem. Weiter werden 6 Produktionensschulen “vor Ort” näher vorgestellt. Abschließend werden die Qualitätsstandards des Bundesverbandes erläutert. Das Heft kann  bei der BAG Arbeit Cornelia Schach Tel.: 030 / 28 30 58 11 schach@bagarbeit.de bestellt werden.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Expertengespräch zu Inklusion und Berufsausbildung in Produktionsschulen

Freitag 13. Juni 2014 von admin

Zum 25.03.2014 hatte der Vorstand Vertreter der Landesgruppen, der Arbeitsgruppe „Berufsausbildung an Produktionsschulen“ und den Beirat des Bundesverbandes nach Hannover eingeladen. Als Referenten standen Horst Biermann (Prof. em. Uni Dortmund)  und Klaus Heimann (ehem. Ressortleiter Bildung beim Vorstand der IG Metall) zur Verfügung.

Referat Klaus Heimann

Präsentation Horst Biermann

Thesen Horst Biermann

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Fortbildung zum Werkstattpädagogen in Brandenburg erfolgreich beendet!

Dienstag 3. Juni 2014 von admin

Die Fortbildungsreihe des Bundesverbandes Produktionsschulen für Fachkräfte in Produktionsschulen in Brandenburg zum Werkstattpädagogen konnte nach 17 Monaten Ausbildung Ende Mai 2014 in Berlin erfolgreich mit 17 Teilnehmenden abgeschlossen werden. Im Jagdschloss Glienicke, dem Sitz des Sozialpädagogischen Fortbildungsinstituts Berlin-Brandenburg (SFBB), wurden Zertifikate und Teilnahmebescheinigungen  übergeben.

Die Absolventen der Fortbildungsreihe aus dem Land Brandenburg und das Trainerteam im Hof des Jagdschloss Glienicke (SFBB Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg) © Klaus Schwarz

Die Absolventen der Fortbildungsreihe aus dem Land Brandenburg und das Trainerteam im Hof des Jagdschloss Glienicke (SFBB Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg)
© Klaus Schwarz

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Produktionsschule.NRW – Berufliches Lernen und produktives Arbeiten verbinden

Mittwoch 21. Mai 2014 von admin

Produktionsschule.NRW, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, ist ein niedrigschwelliges Angebot, das berufliche Qualifizierung mit praktischer, produktiver Arbeit verbindet. Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales NRW beabsichtigt, das Programm im Schuljahr 2014/15 fortzusetzen und flächendeckend auszuweiten. Alle Träger, die an der Umsetzung des Programms interessiert sind, sind aufgerufen, eine Interessenbekundung einzureichen. Stichtag ist der 2. Juni 2014.

Produktionsschule.NRW wurde im Schuljahr 2013/14 zunächst modellhaft in acht Arbeitsmarktregionen erprobt. Maßnahmen im Rahmen der Produktionsschule.NRW werden in betriebsähnlichen Strukturen durchgeführt. Ziel ist es, Jugendlichen ohne ausreichende Berufs- und Ausbildungsreife die Chance zur Teilhabe am Arbeitsleben zu erhalten.

Weitere Informationen:

Aufruf Produktionsschule.NRW: hier

Interessenbekundung_Produktionsschule.NRW: hier

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Werkstattpädagogen besuchten Produktionsschule Grümel

Dienstag 13. Mai 2014 von admin

Die Teilnehmer unserer bundesweiten Fortbildungsreihe  zur/zum Werkstattpädagogin/Werkstattpädagogen haben die Produktionsschule Grümel in Fulda besucht. Der Besuch war Teil der in Kassel stattfindenden Reihe mit dem Modul „Aufträge, Produkte, Dienstleistungen einer Produktionsschule“. Der Leiter Tobias Leibold, Absolvent der Fortbildungsreihe,  und seine jungen Mitarbeiter/innen gewährten Einblicke in den betriebsnahen produktionsorientierten Alltag der Holzwerkstatt.  Die Produktionsschule Grümel fördert und qualifiziert erfolgreich junge Menschen zwischen 16 und 23 Jahren in Fulda beim Übergang in eine Ausbildung oder Beschäftigung. Im Rahmen der Fortbildung von Fachkräften in Produktionsschulen werden Ausbilder/innen und Anleiter/innen in 9 unterschiedlichen Bausteinen im Bereich Beruflicher Förderpädagogik geschult. Insgesamt hat die Fortbildung einen Umfang von 360 Stunden einschließlich Seminarpräsenz als auch Erstellung von Studienaufgaben zwischen den einzelnen Modulen. Weitere Informationen zur Fortbildungsreihe und zu Grümel.

DSC_0094

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Landesverband in Baden-Württemberg gegründet

Freitag 2. Mai 2014 von admin

Am 29.4.2014 wurde auf dem letzten Treffen des “Initiativkreises Produktionsschulen für den Süden” von Mitgliedern des Bundesverband der Landesverband Baden-Württemberg neu gegründet. Er will verstärkt die Idee der Produktionsschule durch gezielte Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit im Bundesland Baden-Württemberg verbreiten und die Interessen gegenüber den Landesministerien vertreten. Zu Sprechern wurden Hans-Jürgen Bauer  und Gerald Büchsel gewählt. Nächste geplante Arbeitssitzung: 17. September 2014 um 15.00h in Stuttgart.

Kontaktdaten des Landesverbandes:

Hans-Jürgen Bauer, Produktionsschule Oberschwaben, bauer@hoffmannhaus-wilhelmsdorf.de, Tel. 0151 53823723

Gerald Büchsel, Beauftragter der Ev. Akademie Bad Boll und der Ev. Landeskirche Württemberg, gerald.buechsel@gmx.de, 0177 / 758 66 37

 

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Keine Anrechnung von Produktionsschulgeld in Hamburger Produktionsschulen

Donnerstag 17. April 2014 von admin

Am 24. Januar 2014 wurde die „Förderrichtlinie zur Gewährung von individuellen Leistungsprämien in Produktionsschulen“ im Amtlichen Anzeiger der Freien und Hansestadt Hamburg veröffentlicht. Sie ist seit dem 25. Januar 2014 in Kraft und löst damit die bisherigen Bestimmungen zum „Produktionsschulgeld“ für die Hamburger Produktionsschulen ab.

Diese Förderrichtlinie, die mit der für das SGB II zuständigen Fachbehörde (BASFI) erarbeitet und abgestimmt wurde, verdeutlicht Ziele und Umsetzung der in den Hamburger Produktionsschulen gezahlten individuellen Leistungsprämien in Abhängigkeit von der Kompetenzentwicklung des/ der einzelnen Produktionsschülers/ Produktionsschülerin. Die für alle Produktionsschulen in der Freien und Hansestadt Hamburg verbindlichen Regelungen nehmen Anregungen aus dem BMAS und der BA auf (besonderer Aufwand an Lern- und Veränderungsbereitschaft, objektive Bewertungskriterien, organisatorische und inhaltliche Entkopplung von regelmäßigen Zahlungen sowie die (weiter) konkretisierte Zweckbestimmung der Leistungen). Die individuelle Leistungsprämie wird zu dem Zweck gezahlt, die Motivation der Produktionsschüler zu honorieren, anzuerkennen und somit zu befördern. Sie dient in dieser Zweckbestimmung als pädagogisches Instrument.

 

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »